Adidas Feather Team im Test

Preis/Leistung:
Seitenhalt:
leichter Schuh:
Dämpfung Ferse:
Dämpfung Vorderfuß:
Abnutzungsbeständigkeit:
Haftung:
Größenangabe:
 exakt
Fußbreite:
 normal

Testergebnis Adidas Feather Team

Der Adidas Feather Team ist ein Hallenschuh den Adidas fit für die Anforderungen im Badminton gemacht hat. Eines der Details die uns im Test aufgefallen sind, ist das spezielle AdiTUFF Material auf der Innenseite des Vorderfußes. Es ist besonders abriebfest und vermindert damit die Abnutzung bei tiefen Ausfallschritten.

Adidas Feather Team Badmintonschuhe
Die Passform des Feather Team war angenehm, auch wenn etwas mehr Seitenhalt für Badmintoneinsteiger wünschenswert wäre. Athleten mit guter Physis können dies aber kompensieren. Auch die mittlere Dämpfung im Fersenbereich und am Vorderfuß ist eine Abstimmung, die sich eher für fortgeschrittene Spieler eignet. Die mittlere Dämpfung gepaart mit einem satten Grip der Sohle hat im Test eine agile Beinarbeit ermöglicht.

Adidas Feather Team
Die Innensohle des Adidas Feather Team ist gegen Verrutschen leicht verklebt. Lässt sich aber mit wenig Aufwand bei Bedarf austauschen.Das Gewicht der Badmintonschuhe bewegt sich mit 327 Gramm bei Schuhgröße 43 1/3 im Mittelfeld unserer Testdatenbank. Beide Schuhe zusammen sind damit ca. 60 Gramm leichter als die schwersten Schuhe, die wir bisher im Test hatten (Oliver S110).

Fazit zum Adidas Feather Team

Der Adidas Feather Team ist ein Badmintonschuh mit sehr guter Passform, der mit Details wie dem abriebfesten adiTUFF-Material aufwarten kann. Die Gesamtkonzeption orientiert sich in unseren Augen an fortgeschrittenen Spielern.

Gesamtbewertung von :
4.1 von 5 Punkten