Oliver RS Power P-950

Spielstärke:
 Fortgeschrittener bis Wettkampfspieler
Angriff:
Abwehr:
Fehlerverzeihung:
Präzision:
Verarbeitung:
Preis/Leistung:

Testergebnis Oliver RS Power P-950

Der Oliver RS Power P-950 ist ein Badmintonschläger mit dem Oliver die Eigenschaften eines Rackets für Spitzenspieler auf einem hervorragenden Preisniveau anbietet. Wir haben den Bestseller von Oliver auf Herz und Nieren geprüft. Lesen sie hier in welchen Testkategorien der Schläger punkten konnte.
Oliver RS Power P 950

Präzision und Fehlerverzeihung

Um die Vorzüge dieses Badmintonschlägers nutzen zu können, hat es sich im Test gezeigt, dass man sich mindestens auf einem fortgeschrittenen Spielniveau mit hoher Schlagkraft befinden sollte. Dann lässt sich der RS Power P-950 mit seinem mittel steifen Schaft mit hoher Präzision in harten Schlägen spielen. Auch in Sachen Fehlerverzeihung und Sweetspot kann der P-950 glänzen. Bei einer Gesamtlänge von 665mm misst der Schlägerkopf 203mm in der Breite und 257mm in der Länge. Unser Racketscan-Verfahren hat eine Schlagfläche von 419 cm2 ermittelt. Gepaart mit der isometrischen Kopfform ergibt sich ein angenehm großer Sweetspot, der etwa 10 Prozent größer ist als beim Mittelfeld unserer Datenbank.

Angriff und Abwehrhandling

Unser Testracket brachte mit Besaitung 87,6 Gramm auf die Feinwaage. Der Schwerpunkt lag 307mm vom Griffende entfernt. Damit reiht sich der Oliver RS Power P-950 in die Riege der leicht kopflastigen Badmintonschläger ein. Mit dieser Gewichtsbalance wird das Angriffsspiel angenehm unterstützt ohne dass sich der Schläger im schnellen Drivespiel und in der Abwehr zu schwerfällig anfühlt.

Besaitung

Verkauft wurde der Testschläger mit der Badmintonsaite Oliver RS MX-1. Die Nylon Multi-Filament Saite mit einem Durchmesser von 0,8mm ist vor allem für eine lange Haltbarkeit ausgelegt. Direkt nach dem Kauf haben wir eine Bespannungshärte von knapp 9,5kg ermittelt. Eine Härte, welche sehr gut für leistungsstarke Spieler geeignet ist, die Wert auf Präzision legen.

Verarbeitung und Griff

Die Verarbeitung des Rahmens ist gelungen und auch an hochwertigen Ösen für die Längsbesaitung wurde nicht gespart.
Oliver RS Power P 950 Ösen

Der Griffumfang des P950 beträgt ab Werk 8,5cm, was im Bereich der Griffstärke G3 (dünner Griff) liegt. Das Basisband kann sich bei sehr schwitzigen Händen etwas rutschig anfühlen. Für Vielspieler ist diese Griffdicke aber ideal, da sie das Basisgriffband in der Regel immer durch ein Overgrip oder Griffband ergänzen.
Oliver RS Power P 950 Griff


Preis-/Leistungsverhältnis

Mit dem RS Power P950 hat es Oliver geschafft die Qualität eines Rackets für leistungsstarke Spieler zu einem Preis von etwa 40 Euro anzubieten. Das erklärt am Ende auch warum dieses Racket in der Badmintonszene so beliebt ist.

Fazit zum Test

In Summe ist der Oliver RS Power P-950 ein Badmintonschläger, der den ambitionierten Spieler mit hoher Schlagkraft bis zu einem Spitzenniveau begleiten kann. Für diesen Spielertyp ergibt sich dann auch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhätnis bei dem ein baugleicher Zweitschläger erschwinglich wird.


Gesamtbewertung von :
4.5 von 5 Punkten

Weitere Details:
Schlägername:Oliver RS Power P-950
Gewicht:
88 Gramm
Steifigkeit Schaft:midstiff
Balance:leicht kopflastig
Schwerpunkt:307 mm
Länge:66.5 cm
Länge Kopf:25.7 cm
Breite Kopf:20.3 cm
Schlägerkopffläche:419 cm2
Kopfform:isometrisch
Besaitung:Oliver MX 1
Preis:Jetzt Preis bei Amazon ansehen