Oliver S110

Preis/Leistung:
Seitenhalt:
leichter Schuh:
Dämpfung Ferse:
Dämpfung Vorderfuß:
Abnutzungsbeständigkeit:
Haftung:
Größenangabe:
 exakt
Fußbreite:
 normal, vorne leicht breit

Testergebnis Oliver S110

Die Herren Badmintonschuhe Oliver S110 sind besonders für Spieler geeignet, die auf schnelle Reaktionszeiten und agile Beinarbeit wert legen. Durch die mittlere Dämpfung wird die Kraft direkt übertragen. Überraschend war, dass beim S110 die Außensohle bis auf Farbunterschiede identisch zum Victor V-7900 II Dynamic ist. Die niedrigere Dämpfung beim Oliver-Schuh entsteht durch die dünnere Innensohle.

Oliver S110
Der S110 bot durch seine stabile Konstruktion einen hervorragenden Seitenhalt im Test gerade beim Ausfallschritt. Das schützt vor Bänderverletzungen. Auch im Bereich der Haftung auf dem Hallenboden konnte der Schuh von Oliver überzeugen.

In Schuhgröße 43 bringt ein Schuh des S110 ein Gewicht von 350 Gramm auf die Waage. Das sind knapp 50 Gramm mehr als der leichteste Schuh im Test (Victor V-7900 II Dynamic mit 300 Gramm).

Die Verarbeitung ist gelungen. Auch weil das Leder des Obermaterials, den für Abnutzung empfindlichen Bereich auf der Innenseite des Schuhs am Nachführbein im Ausfallschritt, schützt.

Fazit zum Oliver S110

In Summe ist der Oliver S110 ein gelungener Badmintonschuh, der der Beinarbeit Agilität verleiht und auch bei Seitenhalt und Haftung punktet.

Gesamtbewertung von :
4.2 von 5 Punkten