Rundlauf

Schwierigkeit

leicht


Hilfsmittel

keine




Ablauf des Spiels

die äußeren Seiten des Netzes werden hochgeklappt;
auf einem Spielfeld reihen sich auf beiden Seiten etwa gleich viele Spieler auf;
es wird mit einem diagonalen Aufschlag begonnen;
der Aufschläger läuft nun unter dem Netz durch auf die andere Seite und stellt sich hinten an;
auch der Rückschläger läuft nach dem Schlag unter dem Netz durch auf die andere Seite und stellt sich hinten an;
es darf dabei immer nur diagonal gespielt werden;
bei zwei verbleibenden Spielern wird ein Einzel bis 3 Punkte um den Sieg gespielt;


Kriterien

keine;


Variante(n):

(1) Begrenzung des Feldes auf bestimmte Bereiche (SG: mittel)