Töten am Netz mit der Vorhand

Bei einer Übung zum Toeten am Netz ohne Laufweg kann aus der Ballerwartungshaltung gestartet werden.
Ballerwartungshaltung

Ausgangsposition (Nullstellung)

Mr. B.T. steht in der Ausgangsposition in leichtem Ausfallschritt (rechter Fuß vorne). Der Arm wird in Richtung Netz bewegt, ist jedoch nicht gänzlich ausgestreckt. Der Schläger wird dabei in den Rushgriff (Bratpfanne) gedreht. Der Schlägerkopf befindet sich dabei knapp oberhalb der Netzkante.

Vorhand Toeten Ausgangsposition

Ausholbewegung

Bei der Ausholbewegung bewegt sich der Unterarm nach hinten. Der Schlägergriff wird lockerer gefasst, so dass der Schläger sich ebenfalls zurückbewegt.
Vorhand Toeten Ausholbewegung

Schlagbewegung

In der Schlagbewegung wird der Unterarm, ähnlich wie bei einem kurzen Boxschlag, nach vorne bewegt. Darüber hinaus wird am Schlägergriff zugefasst, um den Schlägerkopf noch weiter zu beschleunigen. Vorhand Toeten Schlagbewegung

Weitere Schläge:

- Vorhand-Unterhand-Schlagtechnik
- Vorhand-Überhand-Schlagtechnik
- langer Vorhand-Auschlag